Weber Bustouristik

Reisefinder

 

Katalog 2018

Kreuzfahrten

Reisebus Mieten

Traumziel Nordkap und Lofoten - Schifffahrt mit einem Postschiff der Hurtigruten & dem Kreuzfährschiff Color Line - 15 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.06.2018 - 05.07.2018
Preis:
ab 2799 € pro Person

„Einmal im Leben ans Nordkap!“ – Erfüllen Sie sich diesen Traum und starten Sie zu einer unvergesslichen „Königsreise“ aus dem Weber Bustouristik – Reiseprogramm! Skandinavien heißt Sie "välkommen"!

1. Tag: Anreise - Göteborg
Anreise über Karlsruhe - Frankfurt - Kassel - Hamburg nach Kiel in den Hafen zur Einschiffung. Genießen Sie die Fährpassage auf einem modernen Kreuzfährschiff der Stena Line, das Sie nach Göteborg bringt. Lassen Sie mit den Annehmlichkeiten an Bord den Abend ausklingen. Abendessen und Übernachtung an Bord.
 

2. Tag: Göteborg - Stockholm
Nach dem Frühstück an Bord legen wir am Morgen in Göteborg an. Nach einer Besichtigung der Stadt fahren Sie vorbei an Jönköping und Norrköping Richtung Stockholm. Die schöne Landschaft Mittelschwedens, rund um den Vätternsee, dem zweitgrößten See des Landes, gehört zu den schönsten Straßenabschnitten Schwedens. Gegen Abend erreichen Sie die schwedische Hauptstadt Stockholm.
 

3. Tag: Stockholm
Die Hauptstadt Schwedens liegt auf 14 Inseln, inmitten von zwei der schönsten Wasserlandschaften des Landes, dem Mälarensee und dem weltberühmten Stockholmer Schärengarten mit seinen 24.000 Inseln. Wegen seiner Lage wird Stockholm auch "Venedig des Nordens" genannt. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt und sehen u.a. das Stadthaus, das königliche Schloss, die Domkirche, die hübsche Altstadt und Riddarholmen, sowie das Vasa-Museum mit Gelegenheit zur Besichtigung. Der Nachmittag steht Ihnen in Stockholm zur freien Verfügung, bevor Sie gegen 20.10 Uhr Schweden mit einem großen Fährschiff in Richtung Finnland verlassen. Genießen Sie die Fahrt durch die einzigartige vorgelagerte Schärenwelt Stockholms. Abendessen und Übernachtung an Bord.
 

4. Tag: Turku - Helsinki - Kuopio
Am Morgen erreichen Sie Finnland. Sie fahren von Turku in die finnische Hauptstadt Helsinki. Bei einer Besichtigung sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, u.a. den Senatsplatz, das Sibelius-Denkmal und die faszinierende Felsenkirche. Über Lahti, die bekannte finnische Wintersportmetropole, fahren Sie weiter in Richtung Norden. Ihr Weg führt Sie durch die finnische Seenplatte - Impressionen in blau und grün bestimmen Ihren Weg bis nach Kuopio.
 

5. Tag: Kuopio - Rovaniemi - Luosto
Über Oulu, der "weißen Stadt des Nordens" und Kemi erreichen Sie Rovaniemi, der Provinz Lapplands. Die Stadt wurde nach ihrer fast völligen Zerstörung im zweiten Weltkrieg, vom weltberühmten Architekten Alvar Alto geprägt. Sie können einen deutschen Soldatenfriedhof besuchen. Nur wenige Kilometer nördlich von Rovaniemi überqueren Sie den Polarkreis, wo Sie einen Besuch beim Nikolaus machen. Im Anschluss fahren Sie weiter durch die finnischen Wälder bis nach Luosto.
 

6. Tag: Luosto - Nordkap
Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei am Inarisee, den man auch den "Heiligen See der Samen" nennt. Sie passieren bei Karigasniemi die Grenze von Finnland nach Norwegen. Weiterfahrt Richtung Porsangenfjord - durch den Nordkaptunnel nach Honningsvag, zur Nordkapinsel. Nach dem Abendessen im Hotel fahren Sie zu dem Höhepunkt Ihrer Reise, dem Nordkap. Auf der 307m hohen Nordkapklippe haben Sie bei klarem Wetter eine atemberaubende Sicht über das Eismeer. Ob Mitternachtssonne oder Nordlicht - das Gefühl dem unendlichen Universum an diesem Ort näher zu sein, als irgendwo sonst auf der Welt, wird für Sie unvergesslich werden. Besichtigung und Sektempfang in der Nordkaphalle. Sie erhalten ein Nordkapdiplom. Rückfahrt nach Honningsvag.
 

7. Tag: Nordkap - Storslett
Heute heißt es Abschied nehmen von der Nordkapinsel. Durch den Tunnel fahren Sie zurück zum Festland. Von hier fahren Sie nach Hammerfest, der nördlichsten Stadt des europäischen Festlandes. Anschließend geht es entlang der wildzerklüfteten nordnorwegischen Küste nach Storslett. Genießen Sie bei gutem Wetter den herrlichen Ausblick von Ihrem Hotel über den Kvaenangsfjellet.
 

8. Tag: Storslett – Hurtigruten - Lofoten
Ihre weitere Reise führt Sie entlang der norwegischen Fjordlandschaft über Andselv und Bardu. Von Bjerkvik aus kommt man auf der E10 nach Bogen. Heute lernen Sie eines der Postschiffe der Hurtigruten und eine der schönsten ihrer Teilstrecken kennen. Eine Fahrt mit den Hurtigruten entlang der norwegischen Küste verspricht unvergessliche Eindrücke! Postdampferfahrt ab Stokmarknes durch den traumhaften Trollfjord nach Svolvaer. Am Ende der Strecke erreichen Sie die Lofoten.
 

9. Tag: Lofoten - Bodö
Heute erwartet Sie ein weiteres Highlight Ihrer Reise. Sie durchfahren die bizarre Inselgruppe der Lofoten bis nach Moskenes ganz im Süden der Insel. Als Lofoten bezeichnet man die nördlich des Polarkreises und westlich im Meer gelegene Inselgruppe zwischen dem 67. und 68. Breitengrad. Steil aufragende Zuckerhutberge und idyllische Fischerdörfer machen die Inseln zu einem Ferienparadies. Schauen Sie einem Fischer bei seiner Arbeit zu. Sie verlassen die Lofoten mit einer circa vierstündigen Fährüberfahrt in die Hafenstadt Bodö. Sehenswert in Bodö ist u.a. die Domkirche.
 

10. Tag: Bodö - Sandnessjöen
Ein interessantes Naturschauspiel sehen Sie nur wenige Kilometer südlich von Bodö, beim Gezeitenstrom Saltstraumen, der den Saltfjord mit dem Skjerstadfjord verbindet. Abseits der üblichen Nord-Südroute, überqueren Sie zwischen Inseln und Fjorden, den Polarkreis und lernen die Küste Norwegens in ihrer ganzen Ursprünglichkeit kennen. Sie fahren die Küstenstraße, eine der schönsten Straßen Europas und einer der Höhepunkte dieser Reise. Spannende Streckenabschnitte wechseln mit zahlreichen Fährüberfahrten - von Foröy nach Agskardet, von Jetvik nach Kilboghamn und von Nesna nach Levang - die Zeit lassen, unvergessliche Eindrücke mitzunehmen.
 

11. Tag: Sandnessjöen - Trondheim/Hell
Nach dem Frühstück erwarten Sie drei weitere Fährüberfahrten: zunächst geht es von Tjötta nach Forvik, dann von Anddalsvag nach Horn. Die letzte Überfahrt dieses Tages ist von Vennesund nach Holm. In Anschluss fahren Sie entlang des Trondheimsfjord nach Trondheim. Trondheim ist heute die drittgrößte und östlichste Stadt Norwegens, mit wunderschönen Holzhäusern. Aufenthalt und Besichtigung des eindrucksvollen Nidarosdom, seit 1814 Krönungsstätte der norwegischen Könige.
 

12. Tag: Trondheim/Hell - Geiranger
Nach dem Frühstück im Hotel verlassen Sie Hell und fahren weiter in den bekannten Wintersportort Oppdal. Über Andalsnes erreichen Sie den atemberaubenden Trollstigen, eine wunderschöne Passstraße. Nach einer kurzen Überfahrt von Linge nach Eidsdal fahren Sie über die Adlerstraße in den Ferienort Geiranger.
 

13. Tag: Geiranger - Ringebu - Oslo
Durch ein romantisches Gebirge erreichen Sie bei Otta die Fernstraße E6. Vorbei an Ringebu, wo Sie eine der schönsten Stabkirchen Norwegens besichtigen, gelangen Sie in die Olympiastadt Lillehammer. Im Anschluss geht die Fahrt vorbei am schönen Mjösasee bis Sie die norwegische Hauptstadt Oslo erreichen.
 

14. Tag: Oslo - Fährüberfahrt
Heute starten Sie nach dem Frühstück zur umfangreichen Stadtrundfahrt in Oslo. Sie sehen untern anderem das Rathaus, das königliche Schloss, den Vigeland-Park, Festung Akershus und die Sprungschanze Holmenkollen. Gegen 14.00 Uhr verlassen Sie die norwegische Hauptstadt mit einer Luxusfähre der Color Line. Genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord. Abendessen und Übernachtung an Bord.
 

15. Tag: Heimreise
Nach der letzten Nacht an Bord und einem skandinavischen Frühstück treten wir heute die Heimreise an. Fahrt mit dem Bus über Kiel - Hamburg - Kassel - Frankfurt und Karlsruhe.

- Fahrt im modernen Reisebus
- 1x Fährüberfahrt Kiel-Göteborg in Zwei-Bett-Kabinen (innen)
- 1x Fährüberfahrt Stockholm-Turku in Zwei-Bett-Kabinen (innen)
- 2x Dinnerbuffet an Bord
- 2x Frühstücksbuffet an Bord
- 11x Übernachtung in guten 3* und 4* Hotels
- 11x Frühstücksbuffet im Hotel
- 11x Abendessen im Hotel
- 1x Fährüberfahrt Oslo-Kiel in Zwei-Bett-Kabinen (innen) mit der Luxusfähre Color Fantasy
- 1x Frühstücksbuffet auf der Fähre
- 1x Abendessen auf der Fähre
- 1x Kreuzfahrt mit dem Postschiff der Hurtigruten Stokmarknes-Svolvaer
- 8x Fährüberfahrten in Norwegen
- 2x Nordkap-Insel Tunnelgebühr
- 1x Glas span. Sekt in der Nordkaphalle inkl. Eintritt
- 1x Landkarte pro Zimmer
- 1x Nordlandfahrer-Urkunde
- Rundreise wie im Programmablauf beschrieben
- Durchgehende gute Reiseleitung vom 2. – 14. Tag
- 2 Busfahrer während der Reise

weitere Eintritte und evt. anfallende Bettensteuer extra

3-4* Hotels, sowie 2-Bett-Innenkabinen

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    2799 €
  • Einzelzimmer/Einzelkabine pro Person
    3499 €

3-4* Hotels, sowie 2-Bett-Innenkabinen

gute 3*-4* Hotels der jeweiligen Rundreisenregion, sowie in 2-Bett-Innenkabinen. Alle Zimmer sind mind. mit Bad oder DU/WC ausgestattet.

Bildnachweise: Fotolia, AdobeStock, Europapark KLEMENS WERNER, Fotowerk, Ihar Ulashchyk, M. Schoenfeld, Pierre Violet, by-studio busse/yankushev, Markus Mainka, jochen klenk, BRINKHOFF-MOEGENBURG, Benno Hoff, Chris Singer, Christian Barz, Holiday on Ice, JAN POTENTE, JOHAN PERSSON, Jens Hauer, Kevin Rex, Musikparade GmbH (Timo Deiner / stagefoto), mije shots, Rudolf Balasko, Sandra Ludewig, Universal Music/Kristian Schuller, Wolfgang Köhler, suzy stöckl, 2015 Lindsey Best, Bregenzer Festspiele (anja koehler | andereart.de), PRESSEBILDER / PATRICK STRAUB, Störtebeker Festspiele GmbH und Co. KG/Foto: Jens Köhler www.bildermeer.com, Andreas Levi, ConorCrowe, Passionsspiele Oberammergau 2010 / Brigitte Maria Mayer, Daniel Kühne, Dirk Brzoska, Harald Lange NaturBild, Kzenon, Panther-Media, Rüdesheim Tourist AG - Karlheinz Walter, Schneverdingen Touristik/Saskia Schutter, Thomas Francois, auergraphics@gmail.com, david@engel.ac, highspeedfotos.de, Baiba Opule, Fotowerk, HETIZIA_ChLesjak, Maridav, NÖVOG, Schulz Foto Gbr, Verlag Hannes Hofinger, www.bogner-records. com, www.ingo-bartussek.de, www.ljsphotographyonline.com, Bernhard Plank - http://imBilde.at, Peter Horvath, Angel Simon, Nicola Forenza, Ihar Ulashchyk, Konstantin Kalishko, Martin MOLCAN, Sergey Borisov, Stefano Caporali, Ugo Toldi, Emi Cristea | www.Emiphotostock.com, Zdeněk Matyáš, DF182, NBTC, Oleg.Slabinskiy@libero.it, Sukharevskyy Dmytro, Viacheslav Lopatin, www.serkat.at, Patrizia Tilly, Samuel Wernain, Sazonov Vladimir, JASCKAL, Lyd Todos los derechos reservados, RicoK, Sergiy Nykonenko, Shaiith, copyright Kim Takala, Luca Quadrio, ConorCrowe, www.facebook.com/csakistiphoto, zlatoust100@ gmail.com, Ihar Ulashchyk, Zdenek Kajzr, Nikolai Repnickii, Dibrova, Laura Passavanti, Maridav, www.marcelmayer.com, Jaroslav Kvíz
powered by Easytourist