Weber Bustouristik

Reisefinder

 

Winter 18/19

Katalog 2018

Kreuzfahrten

Reisebus Mieten

Holland und das Ijsselmeer - Flusskreuzfahrt auf dem Rhein - 6 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 978 € % pro Person

Kommen Sie mit auf eine Reise rund um das Ijsselmeer, das Gewässer der abwechslungsreichen Ufer, der malerischen Handelsstädtchen, der markanten Fischerdörfer, der prächtigen Naturlandschaften und der Traditionen. Besuchen Sie urholländische Städtchen und genießen Sie das Flair und die Sehenswürdigkeiten des „Venedig des Nordens“ in Amsterdam.

Reise im April mit der MS France

Reise im Mai mit der MS Gèrard Schmitter

 

1. Tag: Anreise nach Amsterdam - Einschiffung
Anreise nach Amsterdam, wo die MS Monet/MS Gérard Schmitter zur Einschiffung bereit liegt. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen, anschließend Abendessen an Bord.

2. Tag: Amsterdam – Keukenhof – Volendam & Zanse Schans
Nach dem Frühstück erwartet Sie eine geführte Stadtbesichtigung, bei der Sie die Hauptsehenswürdigkeiten des „Venedig des Nordens“ kennen lernen werden. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Erleben Sie die malerischen Grachten, großartige Kunstschätze, historische Bauwerke und das multikulturelle Flair. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Busausflug nach Volendam und Zanse Schans. Volendam, am Ijsselmeer gelegen, verdankt seine Wesensart der Zähigkeit und Lebensmut der Fischer. Anschließend Weiterfahrt nach Zaanse Schans, ein Stück Holland des 17. und 18. Jh., eine Art Freilichtmuseum aus malerischen grünen Holzhäusern und Windmühlen aus jener Zeit. Sie haben hier genügend Zeit, das historische Wohn- und Gewerbeviertel auf eigene Faust zu erkunden. Nach dem Abendessen an Bord erwartet Sie eine Fahrt mit dem Panoramaboot auf den berühmten Grachten Amsterdams.

3. Tag: Amsterdam – Hoorn – Ausflug Edam – Enkhuisen
Morgens verlässt Ihr Hotelschiff Amsterdam und beginnt die Fahrt auf einen der größten Binnenseen Hollands, dem Ijsselmeer. Während des Mittagessens erreichen Sie Hoorn. Der kleine Ort am Ijsselmeer hat einen der charakteristischsten Häfen an der ehemaligen Zuiderzee. Hoorn war Mitbegründer der Vereinigten Ostindischen Kompanie (VOC) und ist auch heute noch ein reger Markt- und Handelsplatz. Der in Hoorn geborene Seefahrer Willem Schouten umsegelte als Erster südlich der Magellanstraße den äußersten Zipfel Südamerikas und nannte ihn nach seiner Geburtsstadt Kap Hoorn. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Bus in die „Käsestadt“ Edam. Zeit zur freien Verfügung. Der Stadtkern von Edam ist geprägt von der typischen niederländischen Baukunst. Zurück in Hoorn, bleibt Ihnen noch ein wenig Zeit für einen Bummel. Während des Abendessens legt Ihr Hotelschiff ab und erreicht später Enkhuisen.

4. Tag: Enkhuisen – Ausflug Alkmaar – Lemmer
Nach dem Frühstück starten Sie mit dem Bus zur geschichtsträchtigen Stadt Alkmaar, die für ihren traditionsreichen Käsemarkt (jeden Freitag) bekannt ist. Hier besichtigen Sie das holländische Käsemuseum, wo Sie Wissenswertes zum Thema Käse erfahren werden. Pünktlich zum Mittagessen sind Sie zurück an Bord und Ihr Schiff nimmt Kurs auf Lemmer. Hier steht Ihnen der Nachmittag für eigene Erkundungen zur Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein festliches Gala-Dinner im Restaurant.

5. Tag: Lemmer – Amsterdam
Morgens verlässt Ihr Schiff Lemmer zur letzten Fahrtetappe nach Amsterdam. Nach dem Mittagessen an Bord steht Ihnen der Nachmittag für eigene Unternehmungen in Amsterdam zur freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie eines der zahlreichen Museen, machen mit der Tram einen abstecher zum Blumenmarkt oder genießen einen Kaffee auf der Rembrandtplein mit unzähligen Kneipen, Kaffeehäusern und Restaurants. Abendessen an Bord.
 

6. Tag: Amsterdam - Rückreise
Nach dem Frühstück Ausschiffung und Heimreise.
 

Hinweis!
Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Diese Reise kann nur direkt bei Weber Bustouristik gebucht werden! Kein Messerabatt möglich!
 

- An- und Abreise im modernen Reisebus
- 5 Übernachtungen mit Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 6. Tag
- Begrüßungsdrink
- Deutsch sprechender Gästeservice
- Bordveranstaltungen
- Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
- Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive
- Bargetränke inklusive
- Landausflüge inklusive
- Stadtführung Amsterdam
- Busausflug Volendam und Zanse Schans
- Grachtenrundfahrt in Amsterdam
- Busausflug Edam
- Besichtigung Käsemuseum in Alkmaar
- Ausflug Zanse Schans
- Ausflug und Eintritt Keukenhof

Nicht inbegriffen sind Getränke der Exklusivkarte, Trinkgelder, pers. Ausgaben
 

 

MS France oder MS Gérard Schmitter

Details
  • 2-Bettkabine Hauptdeck
    998 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2019
    978 €
  • 2-Bettkabine Hauptdeck
    1098 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2019
    1078 €
  • 2-Bettkabine Oberdeck
    1216 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2019
    1196 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Zuschlag Einzekabine
    428 €

MS France oder MS Gérard Schmitter

MS France (renoviert 2016) oder MS Gérard Schmitter (2012 in Dienst gestellt). Beide sind Schiffe der Prestigeklasse der französischen Reederei CroisiEurope. Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume, wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem großen Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK